Außerordentliche Hauptversammlung 2018

Am 15. Februar 2018 fand bei one by one EDV-GmbH in Berlin die außerordentliche Hauptversammlung 2018 der Solarpraxis Neue Energiewelt AG statt. Über 25 Aktionärinnen und Aktionäre nahmen teil. Vom Grundkapital der Gesellschaft in Höhe von 199.820 €, eingeteilt in 199.820 Stückaktien, waren 125.134 Stückaktien mit ebenso vielen Stimmen vertreten. Dies entspricht einem Anteil von 62,62% Prozent aller Stückaktien bzw. des Grundkapitals. Die außerordentliche Hauptversammlung der Solarpraxis Neue Energiewelt AG wurde durch den Aufsichtsratsvorsitzenden Kay Neubert geleitet.

Beide Tagesordnungspunkte wurden mit ca. 98 % Zustimmung der Anwesenden im Sinne der Verwaltungsvorschläge abgestimmt. Im Einzelnen waren dies die Beschlussfassung über die Zustimmung zum Abschluss des Kaufvertrags vom 21. Dezember 2017 über einen Unternehmensbestandteil zwischen der Gesellschaft (als Verkäuferin) und der Conexio GmbH (als Käuferin)  (TOP 2) und die Beschlussfassung über die Änderung der Satzung in § 1 Abs. 1 der Satzung (Firma der Gesellschaft) in die Solarpraxis AG (TOP 3).

Liste Abstimmungsergebnisse (pdf)