Die PV-Betreiberkonferenz in Deutschland

am 8. April 2016 bei Schletter in Kirchdorf/Haag

***News***

      Schirmherrschaft

      Schirmherrin der PV-Betreiberkonferenz 2016 ist Ilse Aigner, Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und Stellvertretende Ministerpräsidentin

      Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Besucher der PV-Betreiberkonferenz,

      die Bayerische Staatsregierung setzt sich, zusammen mit Ihnen, für eine nachhaltige, umweltfreundliche Energieerzeugung... (Grußwort hier weiterlesen)

      Premium Partner

      Die Konferenz

      Die Investitionen in bisher gebaute Anlagen in Deutschland werden auf 90 Mrd. Euro geschätzt. Die mehr als 1,4 Millionen Bestandsanlagen bieten mit ihren festen Vergütungssätzen nach wie vor attraktive Geschäftsmöglichkeiten für Stadtwerke, Handwerker, Gutachter, Versicherer, Investoren uvm.

      Die PV-Betreiberkonferenz in Deutschland deckt den wachsenden Informationsbedarf der Betreiber und fungiert als Treffpunkt und Informationsportal. Ziel der Konferenz ist es, die Betreiber verschiedener Anlagen-Typen miteinander und mit Experten der Branche in Kontakt zu bringen. Die PV-Betreiberkonferenz in Deutschland findet am 8. April 2016 in Oberbayern statt. Sie richtet sich an gewerbliche und ausdrücklich auch an private Inhaber von Solarstrom-Anlagen jeder Größe.

      Das Programm ist eng an den Fragen ausgerichtet, mit denen sich Betreiber im Tagesgeschäft ganz aktuell auseinandersetzen. Dadurch können die Besucher unmittelbar profitieren und mehr aus ihrer Anlage rausholen.

      "Wir freuen uns, dass wir mit der Betreiberkonferenz Anlagenbetreibern eine eigene Plattform zum Wissensaustausch bieten können. Gerade im süddeutschen Raum besitzen viele Bürgerinnen und Bürger eine Solaranlage. Leider wurden die Anliegen von Betreibern, die ja wesentlich zur nachhaltigen Energieerzeugung und zum Wandel des Energiesystems in Deutschland beitragen, in der politischen Diskussion um das EEG bisher zu wenig beachtet. Darum haben wir auch gerne die Rolle des Gastgebers übernommen." Erklärt Hans Urban, Leiter Solar bei Schletter.


      3 Top Gründe für Ihre Teilnahme

      1. Treffen Sie Betreiber von PV-Anlagen, Finanzierer, Hersteller, Dienstleister etc. und nutzen Sie die umfangreichen Möglichkeiten zum Netzwerken und Geschäfte anbahnen 
      2. Hören Sie Vorträge und Diskussionsrunden mit zahlreichen Referenten von wichtigen Unternehmen aus den Bereichen Anlagenbetrieb, Zweitmarkt, Technik, Stromvermarktung
      3. Profitieren Sie von der umfassenden Erfahrung auf dem deutschen Markt der zahlreichen Experten in den verschiedenen Industriesegmenten

      Wen werden Sie treffen?

      Betreiber aller Anlagengrößen und Anwendungen:

      • Betreiber von 1kWp bis xxx GWp
      • Betreiber von Kraftwerken
      • Betreiber von Gewerbeanlagen
      • Betreiber von Kleinstanlagen


      Jetzt anmelden

      Das sagen die Teilnehmer der Betreiberkonferenz 2015

      "Sowohl von der inhaltlichen, wie von der organisatorischen Seite habe ich die Veranstaltung als sehr professionell empfunden. Besonders auch die Idee ein Whitepaper zu entwickeln, fand ich eine spannende und für mich neue Erfahrung"
      Martin Walther, ReeVOLT GmbH – ein Unternehmen der WEMAG Gruppe

      "Wir fanden die Vorträge sehr informativ. Das ganze Umfeld war einfach Klasse, man traf nette Leute, es war einfach schön. Danke für den tollen Tag."
      Fam. Louis, Betreiber PV-Kleinanlagen

      "Danke für diese tolle Konferenz an so einem interessantem - wenn auch abgelegenem - Ort. Es war eine tolle Atmosphäre auf der Konferenz - gerne wieder!"
      Thomas Seltman, Unabhängiger Experte und Autor für Photovoltaik