Interviews für die neue Energiewelt

Hier finden Sie spannende Interviews rund um die Neue Energiewelt. Medienvertreter können Pressemitteilungen hier und Pressefotos hier herunterladen.

Die völlige Neuordnung der Energiewelt ist nur eine Frage der Zeit – Karl-Heinz Remmers zu Blockchain in der Energiewelt

Berlin, 02.Dezember 2016: Mit den erneuerbaren Energien hat sich Deutschland ein dezentrales System der Energieversorgung erschaffen. Die Digitalisierung sorgt nun dafür, dass sich durch neue Technologien die Kontrolle und die Macht von zentralen Autoritäten hin zu dezentralen Akteuren verlagert. Ist das der Anfang einer wirklichen Neuordnung der Energiewelt? Karl-Heinz Remmers (Vorstand der Solarpraxis Neue Energiewelt AG) dazu im Interview: weiter


Sind Monitoring Daten fehleranfällig?: Interview mit Robert Pfatischer, meteocontrol (deutsch)

"Grundsätzlich ist die Aussage richtig, Monitoring Daten sind fehleranfällig speziell wenn man nicht bereits am Anfang darauf achtet und das Monitoring System entsprechend denn Anforderung plant und auslegt“. Robert Pfatischer, Geschäftführer, meteocontrol

Drücken Sie den Play-Button, um das Interview zu hören.


Lohnt es sich schnell eine Speichernachrüstung zu installieren?: Interview mit Daniel Hannemann, Geschäftsführer, Tesvolt

"Nachrüstungen können wir empfehlen, aber besonders der Neubau von Photovoltaikanlagen und auch BHKW‘s in Kombination mit einem Speicher sind sehr lukrativ," Daniel Hannemann, Geschäftsführer, Tesvolt.

Bitte klicken Sie hier, um das komplette Interview zu lesen.


Effizientes Supply Chain Management: Interview mit Andreas Liebheit, Heraeus (englisch)

“There’s still more to improve on the existing standard p-type cell. Even there we believe that we can increase the efficiency by 1% over the next 3 to 4 years. Of course we are moving to new cell architectures too,” Andreas Liebheit, SVP and Global Manager Photovoltaics Business Unit, Heraeus

Drücken Sie den Play-Button, um das Interview zu hören.


Erneuerbare Energien in Bayern & Deutschland: Interview mit Prof. Dr. Thomas Hamacher (deutsch)

„Wir brauchen nicht unbedingt disruptiven-neuen Technologien sondern wir müssen erstmal die Hausaufgabe machen...elektrische Energiesysteme so einzurichten und mit solche Marktbedingungen zu untermauern, dass all das was wir heute vorstellen können aus flexiblen Lasten, an Speichern auch eingesetzt werden kann“. Prof. Dr. Thomas Hamacher, Elektrotechnik und Informationstechnik, TU München

Drücken Sie den Play-Button, um das Interview zu hören.


Lieferantenauswahl & Services: Interview mit Uwe Achatz & Tobias Henne, SolarEdge (deutsch)

 „Gibt es dieser Firme in 20 Jahren noch? Bietet mir die Firme die Möglichkeit mich persönlich auch technisch weiter zu entwickeln? Wie ist der Zuverlässigkeit der Produkte? Wie schnell sind die Antwortzeiten dieses Partners in Bezug auf Support und Service“ Uwe Achatz, Director Commercial Sales Europe

Drücken Sie den Play-Button, um das Interview zu hören.


Gelegenheiten für Optimierung von O&M: Interview mit Gerd Haas, juwi

Das Interview diskutiert die zunehmende Kosten und Optimierungsmöglichkeiten im Bereich O&M. Wir sprachen mit Gerd Haas, juwi Operations & Maintenance.

Bitte klicken Sie hier, um das komplette Interview zu lesen.


O&M Optimierung: Interview mit Sönke Jäger, Adler Solar (deutsch)

 „Insbesondere wenn ich in neue Märkte reingehe kann ich durchaus das Problem haben wenn ich mit Zentralwechselrichtern arbeite dass ich keine Service-Struktur vorfinde von dem Anbieter“ Sönke Jäger, Adler Solar Produktmanagement Leiter und Senior Manager Business Solutions

Drücken Sie den Play-Button, um das Interview zu hören.


Mobile Inbetriebnahme: Interview mit Rechtsanwältin Margarete von Oppen

Am 4. Dezember hat der Bundesgerichtshof (BGH) anlässlich einer Entscheidung über eine "mobile Inbetriebnahme" (Inbetriebnahme auf provisorischen Gestellen in einer Halle mittels Glühlampentest) den Anlagenbegriff zum Entsetzen der Branche neu definiert. Das Interview mit Rechtsanwältin Margarete von Oppen erklärt die Folgen für die Betreiber von Photovoltaikanlagen und was diese tun sollten, falls der Netzbetreiber Rückforderungen stellt.
Bitte klicken Sie hier, um das vollständige Interview zu lesen.


Zunehmende Schäden in PV-Anlagen: Interview mit Stefan Fritschek, Suncycle (deutsch)

„In der im April 2016 in Kraft tretenden neuen Niederspannungs-Richtlinie werden die Anforderung an Hersteller, Importeure und Händler noch einmal präzisiert und weiter verschärft“  Stefan Fritschek, Leiter Produktmanagement, Suncycle

Drücken Sie den Play-Button, um das Interview zu hören.


Interview mit Franco Gola, Leiter Energielösungen PV, E.ON Energie Deutschland GmbH

Franco Gola, Leiter Energielösungen PV bei E.ON spricht im Interview auf dem Forum über Innovationskultur, neue Service-Produkte, Eigenverbrauch und E.ON`s Rolle in der neuen Energiewelt


Hindernisse für die Selbsterzeugung: Interview mit Alexander Pippert, BEEGY (deutsch)

„Das Angebot ist klasse von der Regierung. Die Umsetzung ist dramatisch schlecht“ Herr Alexander Pippert, Head of Product Management von BEEGY spricht über die Hindernisse auf Selbsterzeugung und Eigenverbrauch in Deutschland.

Drücken Sie den Play-Button, um das Interview zu hören.


Prosumerism: Interview mit Anke Johannes, Conergy Deutschland (englisch)

“A very serious emotional hurdle is that you have to pay a certain amount for your own self-consumption in Germany. This is the only obstacle I see,” Frau Anke Johannes, Geschäftsführerin von Conergy Deutschland, teilt uns ihre Meinung zu Prosumerism in Deutschland mit.

Drücken Sie den Play-Button, um das Interview zu hören.


Power-to-Gas Technologie: Interview mit Gregor Waldstein, ETOGAS (deutsch)

„Power-to-Gas ist nicht die eine Lösung, die allein das Problem bewältigt. Es ist ein wesentlicher Bestandteil, der hilft, das Energiesystem billiger zu machen“. Gregor Waldstein, Geschäftsführer von ETOGAS benennt im Interview die Vorteile der Power-to-Gas Technologie und seinen Beitrag zur Energiewende.

Drücken Sie den Play-Button, um das Interview zu hören.


Internationale Märkte, Singapur: Interview mit Goh Chee Kiong, Direktor, Cleantech (englisch)

Das Interview diskutiert die Pläne von Singapur zu Ihren Solarenergie- und Solarleasing-Vorhaben. Wir sprachen mit Goh Chee Kiong, Singapur Cleantech Direktor und mit einem Sprecher der Energiemarktaufsichtsbehörde.

Bitte klicken Sie hier, um das komplette Interview zu lesen.


PERC-Technologie: Interview mit Thomas Hengst, Meyer Burger (englisch)

“In five years from now I think a big part of the world’s standard solar cell manufacturing will be on PERC because the upgrade process will be done by then more or less”. Thomas Hengst, CSO und Mitglied der Geschäftsleitung, Meyer Burger (Deutschland) teilt seine Vision für die PERC-Technologie.

Drücken Sie den Play-Button, um das Interview zu hören.


Speichertechnologie: Interview mit Andreas Piepenbrink, E3DC (englisch)

“I don’t believe in the super-chemistry. The battle will not be decided by chemistry. We need sales and industrialization,” Dr. Andreas Piepenbrink, CEO, E3DC. Piepenbrink benennt im Interview die Faktoren, die seines Erachtens den Speichermarkt beeinflussen und was noch zu tun ist. 

Drücken Sie den Play-Button, um das Interview zu hören.


1.500 Volt Anlagen: Interview mit Mahesh Morjaria, First Solar (englisch)

Das Interview diskutiert den Wechsel auf 1.500 Volt PV-Anlagen - ein Trend, der maßstäblich für die neue Energiewelt werden könnte. Wir sprachen mit dem Vizepräsidenten für Systementwicklung Mahesh Morjaria von First Solar zu dem Thema.

Bitte klicken Sie hier, um das komplette Interview zu lesen.


PERT: Interview mit Christian Buchner, Schmid Group (englisch)

In unserer Interviewserie im Rahmen des Forum Solarpraxis haben wir als erstes Dr. Christian Buchner, Vizepräsident der Geschäftseinheit Photovoltaik bei Schmid zu der Technologie bei PERT Zellen befragt.

Drücken Sie den Play-Button, um das Interview zu hören.

Aktuelles

10.08.2017

Geschäftsmodelle der Energiewelt mit Künstlicher Intelligenz und Big Data

Digitalisierung? Energiewirtschaft? "Ausschlaggebend ist hierbei der Blick nach vorn und dieser liegt in der Nutzung von Daten. Hierbei gilt es, geschickt neue Geschäftsmodelle zu entwickeln, die den Fokus auf den Kunden...[mehr]


26.07.2017

Blog: Blockchain als Börse erlaubt

Blogbeitrag von Karl-Heinz Remmers[mehr]


25.07.2017

Diskussionspapier zum Weiterbetrieb PV-Anlagen

Für die ersten Anlagen zur Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien endet am 31. Dezember 2020 der Anspruch auf Zahlung der Einspeisevergütung und der Marktprämie. Bereits jetzt wird diskutiert, ob es in klimapolitischer...[mehr]


25.07.2017

Die Frist läuft ab!

Wenn es um Digitalisierung geht, gibt Deutschland kein gutes Bild ab. Laut einer aktuellen Studie ist die Digitalisierung in anderen Industrienationen deutlich weiter fortgeschritten. (siehe Wirtschaftswoche vom 25. Juli 2017) ...[mehr]


17.07.2017

Schon Ihr Hotelzimmer gebucht?

Sichern Sie sich Ihr Zimmer für die Teilnahme am 18. Forum Neue Energiewelt[mehr]